HERAUSFORDERUNG

Leadqualifizierung bei Handelshof

Schrotflinte war gestern, heute wird gezielt nach den relevanten Leads gejagt. So war und ist es die Herausforderung bei unserem Kunden Handelshof, welcher im Bundesgebiet 18 Cash&Carry Großmärkte betreibt.

Einkaufsberechtigt sind hier nur Gewerbetreibende, Selbstständige und Freiberufler sowie alle Institutionen, Behörden und Vereine. Endverbraucher sind als Kunden leider ausgeschlossen und somit als Lead nicht relevant.

web_handelshof_BildCollageA_01_ik

ANALYSE & KONZEPTION

Die richtigen Leads – nur kaufberechtigte Kunden

Die komplexe Anmeldeseite ist via Webservice und Evalanche Schnittstelle mit der globalen Kundendatenbank verbunden. Nach Eingabe der relevanten Daten im Formular der Anmeldeseite prüft der Webservice/Schnittstelle, ob zu der eingetragenen Kundennummer der korrekte Markt sowie der korrekte Nachname des Handelshof-Karteninhabers gewählt worden ist.

Ist die Abfrage korrekt, wird die E-Mail Adresse im System angelegt und erst nach Bestätigung des DOI Links als valider Lead geführt. Zusätzlich wird für die erste eingetragene E-Mail Adresse pro Kundennummer ein Gutschein versendet, welchem ein variables Ablaufdatum vom System zugewiesen wird. Ab dem Anmeldezeitpunkt ist der Code 6 Wochen gültig.

web_handelshof_BildCollageB_01_ik

ERGEBNIS

Leadgenerierung mit Mehrwert

Ein weiteres Zugpferd der Leadgenerierung sind die exklusive Vorzugspreise für die Abonnenten. Die per E-Mail verschickten Wochenangebote enthalten regelmäßig attraktive Sonderangebote für die Newsletterabonnenten. Kunden, die keine aktiven Newsletterempfänger sind, können das Produkt zum regulären Preis erwerben.

web_handelshof_MockUp_01_ik

Erfolg

E-Mail-Marketing das alle begeistert

Das Ergebnis: In knapp 3 Jahren konnten 60.000 Adressen generiert werden. Die Abmelderate ist durch die dauerhafte Incentivierung der Produkte zum Vorzugspreis verschwindend gering.

Das Projekt

Anmeldeseite mit Abfrage der Kundennummer.

KundeHandelshof
BrancheGroßhandel
DisziplinLeadgenerierung
MediumE-Mail-Marketing
URLwww.handelshof.de
web_kontakt_Regina@2_sw

Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei neo-connect

Regina Lorenz

Head of Account Management

Get connected?

Frage oder Anfrage – wir freuen uns auf Sie!